Eheversprechen

Die eigene Hochzeit ist wohl einer der schönsten Tage im Leben einer Braut und ihrem Bräutigam. Besonders die Trauung ob nun in der Kirche oder auf einem Standesamt kann für alle anwesenden Hochzeitsgäste sehr emotional werden. Hierzu erfreut sich auch wieder besonderer Beliebtheit das Eheversprechen zu seinem Partner.

Das Eheversprechen kann auf unterschiedliche Art und Weise gestaltet werden. Das Eheversprechen kann ganz traditionell oder auch individuell von dem Brautpaar formuliert und ausgesprochen werden und basiert darauf die Liebe zu seinem zukünftigen Ehepartner auszudrücken und der Trauung eine persönliche Note zu verleihen.

Auch selbstgeschriebene Gedichte als Eheversprechen sind heutzutage stark bei Brautpaaren beliebt und sind sehr persönlich, was wiederum den zukünftigen Ehepartner sicherlich zu Tränen rühren wird. Also entdecken Sie den Poeten in sich und schreiben Sie Ihrem Partner ein eigenes Gedicht.

Desweiteren entscheiden sich vielmals Brautpaare für einen selbstgeschriebenen Liebesbrief an ihren Partner. Dieser wird vor der Trauung der Braut und dem Bräutigam durch den Trauzeugen übergeben. Dieser Moment wenn man den Liebesbrief liest ist ein sehr herzberührender Augenblick, der meistens auch von dem Hochzeitsfotografen festgehalten wird.

Wir möchten Ihnen einige Beispiele für die traditionelle, individuelle und selbstkreierte Eheversprechen vorstellen und hoffen, dass wir Ihnen einige Anregungen in puncto Eheversprechen geben können.