Nach der Hochzeitszeremonie verlässt das Brautpaar das Standesamt oder die Kirche. Oft wird das Paar dann, von den Hochzeitsgästen mit Reis beworfen. Die Tradition des Hochzeitsreis werfens steht für den Wunsch nach einer fruchtbaren und kinderreichen Ehe. Aber nicht nur Hochzeitsreis, sondern auch Seifenblasen/ Wedding Bubbles und Konfetti werden gern zu einer Hochzeit verwendet.

In absteigender Reihenfolge

pro Seite
  1. 1
  2. 2
Seite:

In absteigender Reihenfolge

pro Seite
  1. 1
  2. 2
Seite: